Sambo-Selbstverteidigungskurs

Das Wort „Sambo“ bedeutet „Selbstschutz ohne Waffen“. Es handelt sich also um  Kampfkunst, die heute weltweit als sportlicher Ringkampf oder als Selbstverteidigung ausgeübt wird.

 

Verein: 
Tanzbrücke Hamburg
Termine: 

dienstags und mittwochs 17:30 - 19 Uhr

Ort
Kontakt
Kontakt: 
Tanzbrücke Hamburg e.V
Telefon: 
040/697 049 88